KTM KINI Alpencup in Rietz

1st. Race KTM KINI Alpencup 2018
2 Tage – 400 Starter – Auftakt per excellance…!!!

An diesem Wochenende passten wohl wirklich alle Zutaten zusammen – Strecke pipifein, Wetter phänomenal, Starterfeld mit rund 400 Fahrern randvoll und besser hätte es wohl nicht laufen können zum Auftakt der Saison zum KTM KINI Alpencup 2018. Die Zuschauer honorierten es ebenfalls mit massenhaftem Zustrom an beiden Tagen und so blieb nicht ein Krümelchen in der Küche über. So wünscht man es sich und auf das Wetterpech vom Vorjahr ist es dem MSC Rietz nun mehr als zu gönnen, dass der Auftakt in die Saison dermaßen gelungen abgelaufen ist.

Volles Haus also im Motodromo zu Rietz und auch das Racing ließ beim ersten Rennen nichts zu wünschen übrig. Von den Kleinsten 50ccm Ridern bis hinauf zur altersmäßig fortgeschrittenen Golden League zeigten alle Klassen, dass sie bereits beim ersten Rennen Top motiviert an den Start gehen und boten den Zuschauermassen mehr als genug Action übers Wochenende.

So kann und wird es hoffentlich weitergehen in dieser Saison und mit dem 2. Rennen am 5./6. Mai 2018 in Pfitsch/Südtirol steht in wenigen Wochen bereits das nächste Highlight auf dem Programm. (Info: Anmeldung für Pfitsch ab Montag offen….)

Wir gratulieren allen MC Kundl Fahrern zu den tollen Leistungen !

Ergebnisse unter: www.endurocross.at